aktualisiert am: 01.05.2022

01. Mai 2022
Der von Paul Hagoort betreute und überwiegend von Robin Bakker gesteuerte Spitzendreijährige "Hurricane" (Father Patrick - Scullys Girl - Muscle Hill) startete heute mit einem prestigereichen Erfolg in die neue Saison. Im dänischen Skive gewann er Start-Ziel nach Belieben seines Fahrers das Pay Dirt Memorial (€ 16.000,-) gegen starke Konkurrenz. Hier das Video. Gezüchtet wurde er von Jürgen Hanke, nach dessen Ableben die Mutter von Hurricane in unseren Besitz überging. Sie bekam in...
01. Mai 2022
Ausnahmslos gute Leistungen boten in dieser Woche mehrere Pferde aus unserer Zucht. Zunächst gab Casino Royale (4j. v. Bold Eagle - Dista Love) am 26.04. in Mons / Belgien sein Jahresdebut. mit Marina Vietgen im Sulky von Startplatz 8. Er belegte einen guten zweiten Platz in 1.16,5 über 2300m. Hier das Video . Am 30.04. gewann Sybille Tinter mit Zidane in Gävle / Schweden in 1.14,6 über 2140m sehr souverän. Am Bild Renntag am 01. Mai in Gelsenkirchen zeigte sich Capitano (4j. von Royal...
03. April 2022
Alle Unsicherheiten verkniff sich der vierjährige Royal Dream Sohn Capitano (a.d. Private Affair) aus dem Besitz der Gerrits Recycling Group im Vorlauf zum Schwarzer Steward Rennen am 03. April in Hamburg Bahrenfeld und beeindruckte bei seinem Sieg in 1.13,6 über 2200m ungemein. Gratulation an die Entourage um Trainer Erwin Bot und Siegfahrer Jaap van Rijn.
28. März 2022
Ohne Probelauf startete am 28. März Blind Date (Charly du Noyer - One Night Affair) in München Daglfing direkt ins Rennjahr 2022. Von Trainer und Fahrer Rudi Haller gleich mit viel Vertrauen gesteuert, hatte sie keine Probleme die Gegnerschaft zu dominieren. Schließlich gewann sie leicht in 1.16,0 über 2100m. Gratulation an die gesamte Equipe um Besitzerin Dr. Marie Lindinger !
11. März 2022
Voyage d'Amour wechselt ins Gestüt !
Die aktuell beste deutsche Traberstute beendet ihre aktive Rennlaufbahn und wechselt ins Gestüt.
10. März 2022
Wie schon im letzten Jahr, so startete auch in diesem Eleonora K Jet (Supergill - Traffic Jam) als erste in die Abfohlsaison. Sie bekam ein Stutfohlen vom Champion Bold Eagle (v. Ready Cash).
01. Dezember 2021
Die zweijährige Schwester von Voyage d'Amour trat heute in Caen / Fr zu ihrer Qualifikation an. Wie üblich wurde die 2000 Meter Prüfung aus dem Band gestartet. Aufgrund widriger Wetterverhältnisse waren viele Trainer gar nicht erst angereist. Das stellte für die Love You Tochter jedoch keinerlei Problem dar. Vorsichtig gestartet, sammelte sie unterwegs einen Konkurrenten nach dem anderen ein und war schlussendlich in 1.20,3 allein auf weiter Flur. Nach der nun verdienten Winterpause freuen...
30. November 2021
19. August 2021
Mit Frank Nivard im Sulky lief Voyage d'Amour heute in Meslay du Maine im Prix du Groupe Romet (€ 26.000,-) über 2875m Bänderstart. Dabei wurde sie, nach defensivem Vortrag, ihrer Favoritenrolle überzeugend gerecht und gewann leicht in 1.13,6. Hier das Video
14. August 2021
Die traditionsreiche Prüfung "Internationale Badener Meile" wurde heute eine sichere Beute für unseren Very Special One (Main Wise As - Private Affair) mit Fahrer und Besitzer Peter Platzer. Der von Rudi Haller trainierte Rapphengst verwies in 1.13,9 King of the World sicher auf den zweiten Rang, nachdem er einen optimalen Rennverlauf, im zweiten Paar aussen, vorfand. Herzliche Gratulation an die gesamte Entourage! Hier das Video

Mehr anzeigen