aktualisiert am: 25.07.2021

25. Juli 2021
Auf der diesjährigen Derby Auktion in Berlin am 21. August bieten wir zwei Jährlingshengste an. Mit der Nummer 51 wird dies Easy Rider (Up and Quick - Eleonora K Jet) und mit der Nummer 76 wird es East Avenue (Orlando Vici - Gym n Tonic) sein. Hier die Fotos: Easy Rider, East Avenue Hier die Videos zu den Pferden: 51 76 Hier der Auktionskatalog
20. Juli 2021
Vier Starter aus unserer Zucht liefen am 19.07. in München Daglfing. Einleitend konnten Better be Royal (Royal Dream - Daventry), nach einem Rennen in der "Todesspur", und Afillycalledlilly (Napoleon Bar - Private Affair) den 3. und 4. Platz belegen. Dann folgte der Auftritt von Blind Date (Charly du Noyer - One Night Affair). Bei ihrem erst dritten Lebensstart gewann sie ebenso oft, und gestern mit einem Schlußkilometer unter 1.13 ! Business Class (Love You - Gym n Tonic) musste schließlich...
20. Juli 2021
Nachdem sich Fantastic Love schon vor knapp 10 Tagen mit einem guten dritten Platz in Deauville aus einer längeren Pause zurück gemeldet hatte, konnte er am gestrigen Montag in Brehal eine mit € 16.000,- dotierte Prüfung leicht gewinnen. Kurz nach dem Start übernahm er die Führung, gab sie wenig später an einen der Mitfavoriten ab um diesen im Einlauf bei freier Fahrt leicht zu kontern. Hier das Video.
12. Juli 2021
Einen ungefährdeten Sieg landete heute unsere Voyage d'Amour (Quick Wood - Daventry) im französischen Chateaubriant. Mit Frank Nivard im Sulky als 19/10 Favorit im Prix DS Automobiles (€ 26.000,-) angetreten, hatte sie keine Mühe, die Konkurrenz auf den letzten 300 Metern des Rennens zu überlaufen. Hier das Video.
03. Juli 2021
Am gestrigen Freitag absolvierte "Stall Soulmates" Body n Soul (Maharajah - Reve d'Amour), einen Start im Prix Nemausa (€ 43.000) in Paris Vincennes über 2100m. Aus zweiter Reihe mit Nummer 15 lag er in dem überpaceten Rennen lange am Ende des Feldes. Obwohl er den Schlußkilometer als zweitschnellstes Pferd in 1.10,2 durchlief gelang es ihm erst auf den letzten 200 Metern sich um einige Positionen zu verbessern, ohne sich zum Schluß frei entfalten zu können.So belegte er Rang acht in...
29. Juni 2021
Erneut durften wir eine erfolgreiche Woche von Pferden unserer Zucht erleben. So gewann Very Special One (Main Wise As - Private Affair) am 23.6. in München Daglfing mit seinem Besitzer Peter Platzer in 1.15,1 über 2125m B gegen gute Gegner. Nicht nachstehen wollte Better Be Royal (Royal Dream - Daventry) am selben Tag und gewann überlegen in 1.17,8 / 2100m mit Trainer und Fahrer "Seppi" Franzl. Zucchero (Offshore Dream - Private Affair) rundetet den Renntag mit einem dritten Platz ab. Einen...
01. Juni 2021
Gleich drei unserer Stuten haben in diesem Jahr den Champion Bold Eagle aufgesucht. Dies sind Scullys Girl (v. Muscle Hill), Eleonora K Jet (v. Supergill) sowie Dista Love (v. Royal Dream). Von Royal Dream wurden What a Way (v. Andover Hall), Gym n Tonic (v. Muscles Yankee) und Croisette (v. Baccarat du Pont) gedeckt. A Love Affair (v Main Wise As) und Private Affair (v. Dream Vacation) gingen zu Green Manalishi, Daventry (v. Atas Fighter L) zu Maharajah. One Night Affair (v. Love You) wurde...
24. Mai 2021
Mit dem Stichtag 17. Mai können wir konstatieren das alle Fohlen des Jahres geboren sind. Insgesamt handelt es sich um neun Geburten die sich in zwei Stut- und sieben Hengstfohlen aufteilen. Im einzelnen sind dies: Scullys Girl-Hengst von Brillantissime, Eleonora K Jet-Stute von Up and Quick, Dista Love-Stute von Face Time Bourbon, Diva-Hengstfohlen von Rocklyn, Croisette-Hengstfohlen von Niky, Privat Affair-Hengstfohlen von Royal Dream, Reve d'Amour-Hengstfohlen von Maharajah,...
06. Mai 2021
Aus der letzten turbulenten Woche gibt es noch einige erfreuliche Rennresultate zu berichten. So gewann Body n Soul (Maharajah - Reve d'Amour) am 27. April sein Saisondebut in Mons/Belgien mit großer Autorität in 1.14,3 / 2300m. Hier gibt es das Video. Nicht Nachstehen wollte Airborne (Bold Eagle - Gym n Tonic). am 29.April. Er gewann in Umaker/Schweden ebenfalls in 1.14,3 / 2140m. Hier das Video. Eine gefällige Qualifikation lieferte schließlich noch der dreijährige Hengst Casino Royale...
26. April 2021
Sehr schweren Herzens mussten wir uns in der letzten Woche von unserer Reve d'Amour (*2010 v. Love You a.d. Daventry) verabschieden. Sie war ein tolles Rennpferd, deren Qualität durch ihren Rekord von 1.11,6 und ihrer Gewinnsumme von ca. € 65.000,- nur unzureichend gewürdigt wird. Sie hielt u.a. Bahnrekorde in Avenches und Jägerso. Sie war eine tolle Mutterstute, die mit ihrem Erstling Body n Soul (4j. 1.11,0 / 2100m) gleich aufhorchen ließ. Aber allen voran war sie eine Persönlichkeit...

Mehr anzeigen