aktualisiert am: 08.02.2024

Sieg und Platzierungen europaweit

Cent pour Cent gewinnt sein drittes Rennen in der Schweiz
Cent pour Cent gewinnt sein drittes Rennen in der Schweiz

Weitere gute Leistungen waren von "unseren" Pferden in den letzten Tagen zu sehen. So gewann heute Cent pour Cent (Prodigious - Eleonora K Jet) bereits sein drittes Rennen in diesem Jahr in der Schweiz. Dabei war er dieses Mal in Avenches mit Michele Huber über Gras in 1.22,3 über 2000m erfolgreich (Video). Im schwedischen Tingsryd debütierte, ebenfalls heute , der dreijährige Epicure (Up and Quick - Made in Grif) mit Joakim Lövgren sehr vielversprechend mit einem zweiten Platz in 1.14,3 über die Meile. Gestern platzierte sich Body n Soul  (Maharajah - Reve d'Amour) in Lisieux (Frankreich) als Sechster in 1.14,0 über 2675m trotz zweiter Startreihe und aufwendigem Rennverlauf (Video). Glückwünsche an alle Beteiligten !