aktualisiert am: 25.09.2022

Affillycalledlilly gewinnt das Bruno Cassierer Rennen 2022!

Große Freude bei den Besitzern von "Lilly" - Foto: traberfan.at
Große Freude bei den Besitzern von "Lilly" - Foto: traberfan.at

Den ersten „Big Point“ ihrer Karriere gelang Stall ASG’s Afillycalledlilly (v. Napoleon Bar - Private Affair) im Bruno Cassierer Rennen am ersten Tag des Derbyfinal-Wochenendes am Freitag 19.August auf der Mariendorfer Piste. Von Robin Bakker für Trainer Alex Gumpl vorbildlich gesteuert, war es letztlich ein leichter eineinhalb Längen Start - Ziel Erfolg in 1.15,6 über 2500m Bänderstart gegen die von Michael Nimczyk gesteuerte Vorjahressiegerin In Style aus dem Stall von Frau Karin Walter Mommert.