aktualisiert am: 27.08.2021

Very Special One gewinnt die Internationale Badener Meile

Großer Bahnhof für Very Special One und Peter Platzer
Großer Bahnhof für Very Special One und Peter Platzer

Die traditionsreiche Prüfung "Internationale Badener Meile" wurde heute eine sichere Beute für unseren Very Special One (Main Wise As - Private Affair) mit Fahrer und Besitzer Peter Platzer. Der von Rudi Haller trainierte Rapphengst verwies in 1.13,9 King of the World sicher auf den zweiten Rang, nachdem er einen optimalen Rennverlauf, im zweiten Paar aussen, vorfand. Herzliche Gratulation an die gesamte Entourage!

Hier das Video