aktualisiert am: 01.12.2021

Prima Woche für unsere Zucht

Blind Date machte bei ihrem Sieg in Berlin mächtig Eindruck
Blind Date machte bei ihrem Sieg in Berlin mächtig Eindruck

Erneut durften wir eine erfolgreiche Woche von Pferden unserer Zucht erleben. So gewann Very Special One (Main Wise As - Private Affair) am 23.6. in München Daglfing mit seinem Besitzer Peter Platzer in 1.15,1 über 2125m B gegen gute Gegner. Nicht nachstehen wollte Better Be Royal (Royal Dream - Daventry) am selben Tag und gewann überlegen in 1.17,8 / 2100m mit Trainer und Fahrer "Seppi" Franzl. Zucchero

(Offshore Dream - Private Affair) rundetet den Renntag mit einem dritten Platz ab. Einen Tag später lief Voyage d'Amour (Quick Wood - Daventry) in Mauquenchy / Fr ein gutes Rennen und erzielte einen vierten Platz in 1.13,4 / 2850m B. Am Sonntag dem 27.6. lief schließlich Blind Date (Charly du Noyer - One Night Affair) in Berlin Mariendorf. Nachdem sie schon bei ihrem Debüt in München siegreich war, blieb sie dies auch bei ihrem zweiten Lebensstart. Sie trabte dabei 1.14,3 / 1900m für Trainer / Fahrer Rudi Haller und sollte vor einer tollen Zukunft stehen. Herzliche Gratulation allen Beteiligten!