aktualisiert am: 17.11.2019

Schwestern von Very Special One und Voyage d'Amour qualifiziert

Better be Royal (Royal Dream - Daventry)  - J. Franzl
Better be Royal (Royal Dream - Daventry) - J. Franzl

Von zwei weitere Qualifikanten aus unserer Zucht gibt es zu berichten. Da wäre zunächst die dreijährige Schwester von Very Special One aus dem Besitz des Stalles A.S.G. mit Namen Afillycalledlilly (Napoleon Bar - Private Affair), die mit Mike in Caen/Fr am 15.11. trotz Startunsicherheit ihre Quali in 1.19,8 über 2000m Bänderstart gewann. Damit sind alle Produkte im rennfähigen Alter von Private Affair qualifiziert. Desweiteren absolvierte am 17.11. in München-Daglfing die Schwester von Reve und Voyage d'Amour mit Namen Better be Royal (Royal Dream - Daventry) aus dem Besitz von Frau Karla Walek mit "Seppi" Franzl im Sulky, ihre Qualifikation spielerisch in 1.19,6. Aus dem nur fünf Pferde umfassenden Jahrgang 2017 war dies bereits das Vierte das sich zweijährig für den Rennbetrieb qualifizieren konnte - 80% !