aktualisiert am: 17.11.2019

Zucchero gewinnt souverän den Euro Cup

Zucchero mit Pflegerin Vanessa und Peter Platzer
Zucchero mit Pflegerin Vanessa und Peter Platzer

Beim traditionsreichen Pfingstmeeting in Pfarrkirchen startete Trainer J. Franzl die zwei von uns an Herrn Platzer verkauften (Halb-)Brüder Very Special One (Main Wise AS - Private Affair) und  Zucchero (Offshore Dream - Private Affaire). Beide Pferde wurden von ihrem Besitzer gesteuert. Während Very Special One von der Spitze aus seinen achten Sieg in Folge eintrabte, musste Zucchero sein Rennen durch die Aussenspur ohne Führpferd absolvieren. Das hinderte ihn jedoch nicht am Erfolg im Euro Cup Finale (€ 10.000) gegen den Trainingsgefährten Far West in souveräner Manier unter Rekordverbesserung von 1.16,6 über 2100m. Gratulation allen Beteiligten!