aktualisiert am: 16.07.2019

U. R. Amazing und sein langer Atem

Eine neue Vorliebe für Rennen über die lange Distanz hat U.R. Amazing (Main Wise As - Best of Broline) entdeckt. Von seinem Besitzer Stall GESVEA im März zur schwedischen Abteilung von Thorsten Tietz überstellt, gewann er nun drei seiner letzten vier Starts und konnte besonders gestern, am 27.April in Romme, mit seinem neuen Trainer überzeugen. Start - Ziel in 1.16,3 über 3140m (Bänderstart) und davon die letzten 500m in glatten 1.10,0 reichten für einen überlegenen Erfolg. Weiter so !