aktualisiert am: 31.12.2018

Erste Nachkommen von Napoleon Bar lassen aufhorchen

Napoleon Bar  1.10,1 /1.068.433 €  v. Varenne
Napoleon Bar 1.10,1 /1.068.433 € v. Varenne

Der vielfache Gruppe I Sieger Napoleon Bar, von dem wir in diesem Jahr auch zwei Fohlen haben, macht in Italien, mit seinem ersten Jahrgang, bereits mächtig Eindruck. Von den dreizehn Produkten, die in diesem Jahr zweijährig sind, qualifizierten sich die ersten drei, bereits im Juni,  in vielversprechender Manier. Besonders Valchiria Bar wusste zu gefallen. Sie absolvierte ihre Quali in 1.18,5 siegreich. Vayron Stecca belegte unweit dahinter in 1.19,1 den zweiten Platz. Am 25.6. absolvierte, ebenfalls siegreich, Veronicass ihre Qualifikation in 1.18,8.

In Deutschland wird der Hengst vom Gestüt Weitkamp in Billerbeck angeboten.